Kinderstadtgeschichten

Datum/Zeit
23/04/2024
16:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Stadtmuseum Simeonstift Trier

Kategorien


Kinderstadtgeschichten

Ein Angebot für Kinder in Kooperation mit dem Kinderschutzbund, dem Stadtmuseum Simeonstift und der Stadtbücherei Trier

Für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren bietet der Kinderschutzbund in Kooperation mit dem Stadtmuseum Simeonstift und der Stadtbücherei Trier an, die Stadt Trier auf ihre ganz eigene Art zu entdecken und mit eigenen Worten und eigener Meinung kreativ zu erzählen: Ob als Bild, Kurzgeschichte oder als Comic, als Stop-Motion-Film oder vielleicht in einem Poetry-Slam. Zum Abschluss wird alles gemeinsam in einer Ausstellung gezeigt.

Immer wieder erforschen die Kinder im Stadtmuseum und in der Bücherei die Trierer Stadtgeschichte und nehmen die Sehenswürdigkeiten unserer Stadt genauer unter die Lupe, wir werden also viel draußen sein. Start ist immer im Stadtmuseum Simeonstift. Von dort aus geht es auf Forschungs- und Entdeckungsreise durch die Stadt und anschließend in die Stadtbücherei Trier, hier wird dann an den eigenen Werken gearbeitet. Betreut werden die Kinder dabei von zwei qualifizierten Fachkräften sowie von ehrenamtlichen Begleitpersonen.

Das erste Treffen ist am
30. Januar, 16-18 Uhr, im Stadtmuseum Simeonstift Trier

Weitere Termine sind:

  • 13.2., 16-18 Uhr
  • 27.2., 16-18 Uhr
  • 12.3., 16-18 Uhr
  • 9.4., 16-18 Uhr
  • 23.4., 16-18 Uhr
  • 7.5., 16-18 Uhr
  • 4.6., 16-18 Uhr
  • 18.6., 16-18 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung unter lesewerkraum@trier.de ist unbedingt erforderlich.

Weitere Informationen
Dr. Stephanie Born
Bildungs- und Medienzentrum
Domfreihof 1b | 54290 Trier
Tel.: 0651/718-3434

Wie kann ich mich anmelden?

Stadtmuseum Simeonstift, Kinderschutzbund Trier und Stadtbücherei Trier | lesewerkraum@trier.de |

Weitere Informationen

Was für eine Veranstaltung ist das?
Kreativworkshop
Wann kann ich mich anmelden?
Anmeldungen sind noch möglich bis zum 8. März
Wie alt sollte ich sein?
8-12 Jahre
Wie viele Kinder können teilnehmen?
max. 12 Kinder
Ist die Teilnahme der Eltern möglich?
nicht möglich
Was kostet die Veranstaltung?
keine
Wie komme ich mit dem Bus dahin?

Was muss ich mitbringen?
nichts - nur gute Laune 🙂
Ist die Veranstaltung barrierefrei?

Sind separate Gruppenbuchungen möglich?
nein
Hinweise für Gruppen:

Bemerkungen:

Skip to content