Alpaka-Wollwerkstatt – die Inklusive Kreativ-Werkstatt

Datum/Zeit
12/08/2024
9:30 - 13:00

Veranstaltungsort
fidibus e.V.

Kategorien


Alpaka-Wollwerkstatt – die Inklusive Kreativ-Werkstatt mit Silvia Willwertz und Dr. Andrea Schütz

 

Du willst alte Handwerkskünste entdecken und mit der flauschig-superweichen Alpakawolle basteln, weben oder mit der Handspindel spinnen?

Zuerst kardieren (kämmen) wir gemeinsam die Wolle mit der Handkarden und der Kardiermaschine. So entstehen kuschelweiche, warme und robuste Alpakawollvliese, aus denen du ganz individuelle kreative Projekte entstehen lassen kannst, z.B.

– Handschmeichler

– Weben mit Alpakawolle

– Spinnen mit der Handspindel

– kleine Kissen gefüllt mit Alpakawolle

– Trocken-Filzen u.v.m.

Die Alpaka-Wollwerkstatt lädt euch ein, kreativ zu sein und dabei alles andere und auch Stress mal für kurze Zeit zu vergessen und sich einfach auf das kreative Schaffen zu konzentrieren. Der kreative Prozess schafft Raum, um neue Kraft zu schöpfen und das Wichtigste: es macht viel Spaß.

 

Die Alpaka-Wollwerkstatt findet im fidibus-Garten statt.

 

 

Wie kann ich mich anmelden?

fidibus - zentrum für familie | begegnung | kultur Trier e.V. | kontakt@fidibus-trier.de |

Weitere Informationen

Was für eine Veranstaltung ist das?
Workshop
Wann kann ich mich anmelden?
ab sofort
Wie alt sollte ich sein?
für Kinder von 2. – 6. Klasse
Wie viele Kinder können teilnehmen?
max. 12 Teilnehmer:innen
Ist die Teilnahme der Eltern möglich?
nicht möglich
Was kostet die Veranstaltung?
9 Euro inkl. Material
Wie komme ich mit dem Bus dahin?
Linie 5 - Haltestelle Joseph-Haydn-Straße
Was muss ich mitbringen?
wetter-angepasste Kleidung, die schmutzig werden darf, Sonnenschutz sowie einen kleinen Imbiss für eine gemeinsame Pause
Ist die Veranstaltung barrierefrei?
ja
Sind separate Gruppenbuchungen möglich?
nein
Hinweise für Gruppen:

Bemerkungen:
Anmeldung nur über www.fidibus-trier.de (Ferienangebote)

Skip to content